Webanwendung: Online Regal Konfigurator

Webanwendung zur einfachen Konfiguration von Regal Systemen ist online

Mit dem Trend Online Regal Konfigurator – kurz TORK Projekt gibt die Firma TREND aus Buchen Ihren Händlern und vor allem Kunden ein mächtiges und dabei trotzdem intuitiv zu bedienendes Werkzeug an die Hand um individuelle Regalsysteme online planen zu können. Über einen 3-Stufigen Konfigurationsprozess kann sich ein Kunde sein persönliches Regal gemäß seinen Wünschen und Vorstellungen zusammensetzen.


1.    Schritt: Maße & Material
Im ersten Schritt der Regalkonfiguration können die Rahmenbedingungen wie z.B. Raumhöhe, Raumbreite und Regaltiefe sowie die Holzart und deren Oberflächenbeschaffenheit bestimmt werden. Auf Grund dieser Basisinformationen erstellt die Webanwendung das Rahmenlayout für den zweiten Schritt, wobei sich sämtliche Daten nachträglich problemlos anpassen lassen.


2.    Schritt: Regale & Details
Nachdem die Grundlagen in Schritt 1 gelegt wurden, geht es im zweiten Schritt um die eigentliche Konfiguration und Ausstattung des Regals. Hierfür stellt der Trend Online Regal Konfigurator eine Toolbar zur Verfügung über die einzelne Elemente (Stollen, Türen, Schubladen, Rückwände und / oder Kleiderstangen) bequem per Drag & Drop auf das Regal gezogen werden können. Des Weiteren können die Einstellungen für Höhe, Breite und Tiefe aus Schritt 1 ebenfalls per Drag & Drop angepasst werden. Nach Auswahl eines Elements per Mausklick können die jeweiligen Eigenschaften (z.B. Material oder Oberfläche) separat konfiguriert werden. Die Kosten des Regals werden dabei live berechnet und angezeigt.


3.    Schritt: Zubehör
Der letzte Schritt bietet dem Anwender zahlreiche Zubehör – Optionen an, mit dem das Regal feingetunt werden kann. Hierfür steht dem Anwender Zubehör aus den Kategorien Beleuchtung, Griffe und weiteres Zubehör zur Verfügung. Sofern das Regal den Vorstellungen des Anwenders entspricht, kann die Regalkonfiguration zur späteren Weiterverarbeitung abgespeichert werden. Der Anwender erhält daraufhin einen Webcode, den er in Schritt 1 eingeben kann um die Konfiguration erneut zu laden. Darüber hinaus kann der Anwender diesen Webcode seinem bevorzugten Händler zusenden. Alternativ kann das Regal auch ohne Speichern an den Händler gesendet werden.

Der Trend Online Regal Konfigurator basiert im Backend auf dem ZEND Framework 1. Im Frontend wird konsequent jQuery sowie objektorientiertes JavaScript verwendet. Die Systemarchitektur ermöglicht es das System auf den Websites mehrerer Händler zu platzieren und zu betreiben. Hierfür erhält jeder Händler eine Identifikationsnummer, so dass die Anfragen direkt an die hinterlegte Email Adresse versendet werden. Das System befindet sich noch in einer fortgeschrittenen Beta Phase und wird daher aktuell von mehreren Benutzergruppen intensiv getestet. Nichts desto Trotz kann der TORK bereits jetzt auch von Endanwendern genutzt werden.


Zur Webanwendung Trend Online Regal Konfigurator: http://tork.trend.de

Zum Videotutorial Trend Online Regal Konfigurator: Video Tutorial Online Regal Konfigurator