Rufen Sie an:
Telefon: 0 62 71 / 960 90 00
Telefax: 0 62 71 / 960 90 04

Schreiben Sie eine E-Mail:
info@quellwerke.de

Persönliche Beratung:
Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Auszug unserer mobile App Referenzen

Wir stehen unseren Kunden als kompetenter und kreativer Partner für die mobile App Entwicklung zur Verfügung.

Wir entwicklen für iOS, Android oder plattformunabhänig über das sencha Framework.  Die von uns entwickelten mobile Apps stammen aus den unterschiedlichsten Branchen und Betriebsgrößen und können ohne Probleme an ein Content Management System angebunden werden, sofern dies über eine Schnittstelle angesprochen werden kann. Unsere Apps finden sowohl im B2C als auch B2B Bereich Anwendung. Im Folgenden haben wir Ihnen eine Auswahl unserer mobile App Referenzen zusammengefasst.


Otto GRAF GmbH iOS App für iPhone und iPad

EisBaer - Alexander Maier GmbH mobile App Entwicklung Die Otto GRAF GmbH mit Sitz in Tenningen bei Freiburg verfügt über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung besonders hochwertiger Kunststoffartikel und ist damit Marktführer im Bereich Regenwasser-Sammelbehälter aus Kunststoff.

Über die Produktvielfalt, Einsatzmöglichkeiten und Ersparnispotenziale, die mit Hilfe der Graf Produkte möglich sind, können sich Kunden und Interessenten ab sofort auch über die neue iOS mobile App informieren.

Die App ist dabei an die TYPO3 Website der Otto Graf GmbH (www.graf-online.de) angebunden und somit stets Up2Date. Über den integrierten Media Player können so auch die Videos aus dem Graf TV gestreamt werden.  Der Ersparnisrechner hilft bei der Berechnung von Regenwassernutzung in einem bestimmten Postleitzahlengebiet. Die App ermittelt automatisch den jeweiligen Standort des Smartphones, sofern der Benutzer dies zuvor genehmigt hat.

Graf mobile App  iOS Entwicklung Stuttgart Würzburg Mobile App Entwicklung für IOS Heilbronn Buchen Entwicklung von mobile Apps Mannheim

 

App Enwticklung mobile Apps Heidelberg MannheimApp Enwticklung mobile Apps Heidelberg Mannheim

 


Atelier Hoch 13 mobile App für iOS und Android

Atelier Hoch 13 mobile App für iOS und Android Gestern Abend wurde die neue Atelier13 App von Apple für den AppStore freigegeben. Die App kann somit ab sofort heruntergeladen werden. Die atelier13 Vertriebs UG aus Waghäusel bei Bruchsal (Karlsruhe) bietet standardisierte Business mobile Apps für alle Branchen und Betriebsgrößen. Selbstverständlich können auch individuelle Anforderungen durch Zusatzmodule verwirklicht werden. Die Besonderheit der mobile Apps aus dem Hause Atelier13 besteht darin, dass sämtliche Inhalte der mobile App über ein Content Management System erstellt und gepflegt werden können. Kunden können sich über die Atelier13 Website direkt in einen individuellen Adminbereich einloggen und so ihre Daten pflegen. Auch das Versenden von Push Notifications erfolgt bequem über den Adminbereich. Das verwendete Content Management System Pimcore wurde speziell für diese Anwendung erweitert und angepasst. Die mobile App ist für iPhone und iPad sowie in Kürze für die Android Plattform verfügbar.

 

Atelier13 mobile iOS App Entwickler BruchsaliOS App Atelier 13 Bruchsal app EntwicklungMobile App Entwickler Karlsruhe / Bruchsal

 

Atelier13 mobile IOS Entwickler BruchsalAtelier 13 iPhone / iPad mobile App Karlsruhe

 



Eisbär App für iOS (iPhone und iPad)

Hybrid App Entwicklung mit Cordova und jQuery Mobile

Die Alexander Maier GmbH aus Eberbach (bei Heidelberg) ist Experte für die elektronische Steuerung von Gebäudetechnik. Über die firmeneigene EisBär SCADA Software und KNX lassen sich über einen Computer beispielsweise Jalousien steuern, Heizungen einstellen, Licht in verschiedenen Räumen ein- bzw. ausschalten und vieles mehr.

Die Beschränkung auf einen Computer wurde nun mit Hilfe einer Mobile App aufgehoben, für deren Entwicklung unser Team von der Alexander Maier GmbH beauftragt wurde. Da die App für mehrere Plattformen (Android, iOS, Windows Phone und Windows 8) realisiert werden musste und man den nachträglichen Aufwand für Erweiterungen gering halten wollte, entschied man sich die App auf Basis einer Hybrid-Entwicklung aufzubauen. Hierfür kommen die Frameworks Cordova und jQuery Mobile in Verbindung mit einem MVC (Model-View-Controller Pattern) und einer Component-Factory zum Einsatz.

Die an den EisBär-Server angebundene App unterscheidet in der Handhabung zunächst 2 Modi: Landscape und Portrait. Im Portrait Modus erfolgt die Ansteuerung der Haustechnik über eine „Nested-List“ d.h. über hierarchische Listen mit Schalterfunktionen und Buttons. Der Landscape Modus hingegen bietet eine grafische Unterstützung. Der Anwender erhält einen Gebäude bzw. Raumplan, der zuvor mit dem EisBär SCADA Editor individuell für den Betreiber erstellt wurde und kann dort die einzelnen Elemente bequem auswählen und steuern.

Die App wurde modular aufgebaut, so dass jederzeit Bedienkomponenten einfach und schnell integriert werden können. Anwendungsbereiche sind z.B.:

  • Beleuchtung
  • Beschattung
  • Heizung
  • Klima
  • Belüftung
  • Sicherheit
  • U.v.m.

Weitere Komponenten sind in der Planung bzw. bereits in der Entwicklung. Aufgrund der Client-Server Architektur (EisBär-Server-Anbindung) ist eine intensive Kommunikation und Abstimmung zwischen unserer App-Entwicklungsabteilung und der Entwicklungsabteilung auf Seiten der Alexander Maier GmbH nötig. Dank der räumlichen Nähe und dem webbasierten Projekt- bzw. Kollaborationstool funktioniert dies ohne Probleme.

Die App ist in Apples App Store sowie via Google Play erhältlich:

Mobile App Entwicklung Heidelberg - Appstore Icon   Android Hybrid App Entwicklung Heidelberg Google Play Icon

Weitere Informationen rund um den Eisbären sowie zu dem Unternehmen Alexander Maier aus Eberbach finden Sie hier:

Website der ALEXANDER MAIER GMBH Gebäudesystemtechnik

 

Screenshots: