Unternehmensgeschichte

Die Wurzeln der Quellwerke GmbH reichen in das Jahr 2004, als Timo Grüber das Unternehmen t-site media Systems in Mülben gründete. Schon damals lag der Schwerpunkt der Internetagentur in der Programmierung webbasierter Systeme und professionellem Webdesign für die Rhein Neckar Region. Ergänzt wurde das Portfolio durch das Designen sowie die Produktion von Printmedien. 

Im Jahr 2008 gründete Christian Hildenbrand in Eberbach sein auch heute noch bestehendes Unternehmen IT & Management Solutions GmbH. Die Schwerpunkte lagen im Bereich der IT Systemadministration, EDV Schulungen sowie Webentwicklung und Webdesign

Beide Unternehmen wuchsen langsam aber beständig. Die Projekte wurden umfangreicher, die Anfragen komplexer. Im Rahmen von Ausschreibungen und Pitches trafen beide Unternehmen erstmals aufeinander und man begann sich gegenseitig auszuloten. Anfangs wurden Projekte je nach Verfügbarkeit und Auslastung einander übergeben oder arbeitete gemeinsam daran. Diese Zusammenarbeit wurde durch einen Kooperationsvertrag beider Firmen im Oktober 2008 bekräftigt.

Das erste gemeinsame Großprojekt konnten Timo Grüber und Christian Hildenbrand 2011 im Rahmen einer bundesweiten Ausschreibung in Bielefeld gewinnen, welches sicherlich ein wesentlicher Meilenstein für die Gründung der Quellwerke GmbH war. Noch heute betreuen und entwickeln wir dieses Projekt weiter.

Bestärkt durch diesen gemeinsamen Erfolg beschlossen die beiden Unternehmer die Gründung eines neuen, gemeinsamen Unternehmens. Die Gründung der Quellwerke GmbH am 03.01.2012 war perfekt. 

SCROLL
In Mülben wird druch Timo Grüber t-Site media Systems gegründet

2004

Gründung der IT & Management Solutions GmbH durch Christian Hildenbrand

2008

Erste gemeinsame Projekte im Bereich der Webenwticklung

2009

Gemeinsam gewonnener Pitch in Bielefeld über ein Großprojekt

2010

Verabschiedung eines Kooperationsvertrags zw. t-Site & IMS

2011

Gemeinsame Firmierung - Gründung der Quellwerke GmbH

2012

Ausbau der Sparte Mobile App Entwicklung

2012

Erreichen des Pimcore Gold Partner Status

2017

Der Name Quellwerke

Bei der Firmengründung legten Timo Grüber und Christian Hildenbrand Wert darauf einen Deutschen Firmennamen zu finden um das Qualitätsmerkmal „Made in Germany“ zu betonen. Der Firmenname setzt sich aus „Quell“ und „Werke“ zusammen. Der erste Teil, „Quell“, leitet sich aus dem ab was wir tagtäglich produzieren: Quellcode. Die dabei entstehenden Produkte sind (Kunst-) „Werke“. So entstand schließlich der Name: Quellwerke

Quellwerke Downloads

Quellwerke Firmenbroschüre

Unsere 8-seitige Firmenbroschüre können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen. Gerne lassen wir Ihnen eine Printversion per Post zukommen.  Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Firmenbroschüre" und hinterlassen Sie uns Ihre Postadresse.

In unserer M2M Produktbroschüre stellen wir Ihnen die Quellwerke M2M Enterprise Connectivity Platform, eine von uns entwickelte Online Lösung zur branchenunabhängigen Fernwartung, Überwachung, Steuerung und Auswertung von technischen Anlagen aller Art vor. Bitte beachten Sie auch den dazugehörigen M2M Einleger.

Projekt anfragen