Responsive User Interface Design

Rich Internet Applications (RIAs) stehen einer Desktop-Anwendung in nichts nach. Ermöglicht wird dies durch Funktionalitäten wie z.B. Drag & Drop, etablierten Tastenkombinationen oder der lokalen Speicherung von Informationen direkt im Browser (Local Storage). Wir setzen hierzu auf innovative, nachhaltige UI-Frameworks wie z.B. ExtJS, Twitter Bootstrap und / oder SCSS.

Enterprise Architekturen

Symfony und ZEND sind die führenden Application Frameworks für unsere Webentwicklung, mit denen wir z.B. serviceorientierte Architekturen unter Verwendung des Model-View-Controller Pattern realisieren. Wir programmieren ausschließlich objektorientiert, trennen strikt die Logik von der Präsentation und versionieren unsere Webanwendungen via GIT. Das Resultat sind hochperformante, clusterfähige und skalierbare Webanwendungen.

Datenbanken

Datenbanken sind die Basis einer Webanwendung und sollten äußerst sorgfältig geplant werden. Unsere Datenbank-Spezialisten kümmern sich um die Datenbank-Modellierung und erstellen relationale Modelle. Um unabhängig von dem zugrundeliegenden Datenbanksystem (MySQL, MariaDB, SQLite, Microsoft SQL Server, Oracle, DB2, etc.) zu bleiben, abstrahieren wir den Datenbankzugriff. Weiterhin kommen, je nach Anforderung, etablierte ORM Frameworks (Object Relational Mapper) wie z.B. Doctrine zum Einsatz. 

Schnittstellen / Interfaces

In der Webentwicklung kommt es häufig vor, dass externe System wie z.B. SAP, CRM, ERP, Datev über Schnittstellen angebunden und angesprochen werden müssen. Dies kann einerseits über Webservices (z.B. SOAP oder REST) oder durch einen Import-Export Prozess erfolgen. Darüber hinaus realisieren wir Machine-to-Machine Interfaces via Bluetooth, WiFi oder RS232. 

Wir bieten ebenfalls CMS bezogene Webentwicklung wie z.B. TYPO3 Extension Entwicklung und Pimcore Plugin Entwicklung an

TYPO3 Extension Entwicklung

Pimcore Bundle Entwicklung

Projekt anfragen