Vergleich native Apps vs. hybride Apps

Native App Entwicklung

Hybrid App Entwicklung

Kosten

Die kosten sind bei einer nativen Mobile App Entwicklung deutlich höher, sofern für mehr als eine Zielplattform entwickelt werden soll

Dank der Single-Code Basis reduziert sich der Aufwand für eine Mobile App die für mehr als eine Zielplattform gedacht ist deutlich.

Performance

Native Apps greifen direkt auf Funktionen des Betriebssystems zu und bieten daher eine hohe Performance.

Hybrid Apps müssen eine Schicht mehr durchlaufen um an Funktionen des OS zu gelangen. Dies bedeutet jedoch nicht zwangsweise schlechte Performance.

Zugriff auf OS Funktionen

Hinsichtlich des Zugriffs auf Funktionen des Betriebssystems sind bei nativer Mobile App Entwicklung keine Grenzen gesetzt.

Im Vergleich ist der Zugriff auf OS Funktionen bei hybrid-Apps leicht eingeschränkt. Es gilt abzuwägen wie hard- & softwarnahe die App agieren muss.

Store Platzierungen

Native Apps lassen sich problemlos in die unterschiedlichen App-Stores (Apple App Store / Google Play) einstellen. 

Da hybride Apps in native Webview-Container verpackt werden, ist ein einfaches Einstellen in die Stores ebenfalls problemlos möglich.

Plattformunabhängigkeit

Eine Plattformunabhängigkeit ist bei nativer Mobile App Entwicklung nicht gegeben. Es wird OS spezifisch programmiert.

Webtechnologien wie HTML5, CSS3 oder JavaScript ermöglichen eine plattformunabhängige Entwicklung

On- / Offline Betrieb

Native Apps sind, abhängig ihres Verwendungszwecks sowohl online als auch ohne Internetverbindung nutzbar

Hybrid Apps sind, abhängig ihres Verwendungszwecks sowohl online als auch ohne Internetverbindung nutzbar

Fazit - Vergleich native & hybride Mobile App Entwicklung

Betrachtet man die oben angeführte Gegenüberstellung so wird schnell deutlich, dass vor allem die Kosten sowie der Zugriff auf Funktionen des Geräte-Betriebssystem den wesentlichen Unterschied ausmachen. Mobile Apps mit sehr hohem Datenaufkommen, starker Hardwarenutzung oder tiefe Betriebssystemunterstützung erfordern sollten nativ entwickelt werden, wenngleich die Kosten dafür höher ausfallen.

Sofern die Nutzung von Hard- und Software nicht übermäßig ausfällt und zeitgleich für mehrere Zielplattformen entwickelt werden soll, ist die hybride Mobile App Entwicklung die richtige Wahl.

Wir, die Quellwerke GmbH aus Eberbach Heidelberg helfen Ihnen gerne bei der Anforderungs-Bewertung und unterstützen Sie so in der Frage: Sollen wir unsere App hybrid oder nativ umsetzen?

Projekt anfragen