Scroll-Button

PHOENIX Online – ein Enterprise Webentwicklungsprojekt

Responsive Multishop- und Informationssystem mit Pimcore-basiertem Backend ist Online

Nach mehr als einem Jahr Entwicklungszeit ist das PHOENIX Portal im August 2014 online gegangen. Der Auftraggeber dieses komplexen Enterprise Webentwicklungsprojekts ist die PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG mit Sitz in Mannheim, ist führend im Pharmahandel Europas. An dem Projekt waren sowohl die Entwicklungsabteilung der PHOENIX selbst wie auch mehrere Entwickler aus unserem Team beteiligt.

Unter www.phoenix-online.de ist das Responsive Frontend seit 1. August 2014 offiziell online einsehbar. Das Herzstück liegt jedoch im darunter liegenden Backend. Das Projekt wird auch als Multishop oder „Mall“ bezeichnet, da es mehrere Onlineshops zusammenführt um dem Anwender einen möglichst einfachen Bestellprozess bieten zu können. Im Hintergrund wird der Warenkorb dann für die jeweiligen Fachabteilungen aufgesplittet und anhand fest definierter Richtlinien verwaltet. So müssen beispielsweise Arzneimittel einem anderen Workflow folgen als beispielweise Printprodukte aus dem Apothekenbereich. Neben der Shopfunktionalität bietet das Portal seinen Kunden zahlreiche weitere Funktionen. Hierzu gehören neben einem Seminarbuchungssystem umfangreiche Recherche-Tools aus dem Pharmabereich.

Das System, dem eine serviceorientierte Architektur (SOA) zugrunde liegt,  beherbergt und verwaltet zudem mehrere Schnittstellen zu Bestandssystemen, so dass eine einfache Verwaltung durch die jeweiligen Fachabteilungen erfolgen kann. Weiterhin stehen die Standard-Pimcore Funktionen sowie zahlreiche individuelle Plug-Ins zur Verfügung, die über ein Benutzer- und Rollenkonzept delegiert werden können.

Aufgrund der stets guten Zusammenarbeit zwischen beide Entwicklungsteams wird das System weiterhin gemeinsam gepflegt erweitert und optimiert.