Scroll-Button

Agentur für Digitalisierung

Quellwerke ist Ihre Agentur für Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Quellwerke Taucher Digitalisierung

Wir treiben die digitale Transformation von Geschäftsprozessen voran

Wir sind Ihre Agentur für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen

Über alle Branchen hinweg sind Unternehmen von der Digitalisierung betroffen. Auch die Unternehmensgröße spielt hierbei keine Rolle. Ob die Digitalisierung dabei als Zwang zum Umdenken oder als Chance für die Optimierung von Geschäftsmodellen, Wertschöpfungsketten und Prozessen gesehen wird, hängt einzig und allein von der unternehmerischen Betrachtungsweise ab.

Wir als Digitalagentur sehen darin enorme Potenziale und Möglichkeiten, verstehen aber auch die damit verbundenen Herausforderungen, denen sich Unternehmen konfrontiert sehen. Unser Wissen und unsere Erfahrung aus über 15 Jahren Digitalisierungsprojekten versetzt uns in die Lage unsere Kunden auf dem Weg der digitalen Transformation zu beraten, begleiten und aktiv zu unterstützen.

Doch was genau versteht man unter Digitalisierung überhaupt? IT gestützte Prozesse sind heutzutage ja keine echte Innovation, sondern alltägliches Business. Sollte man zumindest meinen!

Themen mit denen wir uns im Rahmen der Digitalisierung beschäftigen:


  • Digitale Transformation
  • Digitalisierung von Prozessen
  • Web2Print Lösungen
  • Multichanneling
  • E-Commerce Systeme
  • Schnittstellen
  • Machine To Machine Communication (M2M)
  • Datenbelieferung von Ausgabekanäle
  • Gamification
  • Cloud Services
  • Virtuelle Rundgänge
  • Datentransformation
  • Online Konfiguratoren
  • Produkt-Informations-Management (PIM)
  • Master Data Management (MDM)
  • Digital Asset Management (DAM)
  • Content Management (CMS)
  • Datenbrillen
  • Voice Search
  • Virtual Reality
  • Augmented Reality 
  • Technologieberatung
  • Marketing Automation
  • Mobile Apps
  • Progressiv Web-Apps
  • Kiosk-Systeme

Was versteht man unter Digitalisierung überhaupt?

Per Definition beschreibt die Digitalisierung eine Veränderung von Prozessen durch die Integration von digitalen Geräten und Systeme. Im unternehmerischen Umfeld spricht man hierbei auch häufig von digitaler Transformation. Das verfolgte Ziel ist klar: Prozessoptimierung und Wertschöpfung.

Der Anteil digitaler Medien boomt und wächst unaufhaltsam. Printmedien verlieren parallel mehr und mehr an Bedeutung. Neben den Statistiken die dies belegen, kann man diesen Trend ebenfalls an dem Konsumverhalten der jüngeren Generationen, den sogenannten Digital Natives, schnell nachvollziehen. Produkte werden nicht mehr in analogen Printkatalogen recherchiert und bestellt, sondern fast ausschließlich über digitale Kanäle. Die Customer Journey ist sowohl im B2C als auch im konservativen B2B Umfeld digitaler Natur.

Die Digitalisierung ist aber auch ein in sich geschlossener, positiver Teufelskreis. Digitalisierte Prozesse führen zu verbesserten betrieblichen Abläufen, sind dabei jedoch auch gleichzeitig Katalysator für eine weitere Transformation. Was zunächst kompliziert oder unverständlich klingt, ist bei einer beispielhaften Erläuterung jedoch schnell nachzuvollziehen, wie das nachstehende, fiktive Beispiel verdeutlicht.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine stimmige Digitalstrategie für Ihr Unternehmen, um den wachsenden Anforderungen gerecht zu werden.

    Mit uns als Digitalisierungsagentur an Ihrer Seite können Sie:

    • Optimierungspotenziale der Digitalisierung umfänglich ausschöpfen
    • Wettbewerbsfähig bleiben
    • Herausforderungen der Digitalisierung erfolgreich meistern
    • Eine geringe Time To Market erreichen
    • Zu einem schnellen ROI gelangen
    • den Weg zur digitalen Transformation erfolgreich beschreiten

    Digitalisierung – Ein fiktives Beispiel

    Ein Unternehmen digitalisiert sich

    Gehen wir von einem Unternehmen aus, welches sich im Jahr 1960 auf den Vertrieb von Wassersportartikeln spezialisiert hat. Vor dem Einzug der IT in Unternehmen musste der Artikelstamm händisch in analogen Papierlisten geführt und gepflegt werden.

    Im Rahmen einer ersten digitalen Transformation wurde der Artikelstamm in eine strukturierte Excel Liste überführt. Durch den Wandel von analogen Papierlisten zu einer digitalen Excel - Datei ergaben sich sicherlich deutliche Optimierungen an den betrieblichen Prozessen. Durch die sich rasant entwickelnde IT wurde jedoch ebenso schnell erkannt, dass Excel womöglich nicht (mehr) die ideale Software darstellte.

    Folglich wurden die Daten in ein Datenbanksystem migriert. Der Prozess analog (Papier) zu digital (Excel) zu transformieren war somit auch Auslöser für eine erneute Digitalisierung (Datenbank). Inzwischen sind die technischen Möglichkeiten schier unbegrenzt. Neben proprietären Datenbanksystemen bieten Warenwirtschaftssysteme, CRM, ERP, Webshops, Websites, Mobile Apps etc. Chancen auf weitere digitale Transformationen.

    Digitalisierung ist folglich kein einmaliger Prozess, sondern muss immer wieder überdacht und an den technologischen Fortschritt angepasst werden.

    Was heute technisch möglich und up to date ist, kann in naher Zukunft bereits deutlich überholt sein. Wer den Anschluss verliert, riskiert damit ggf. seine unternehmerische Existenz. Das Sportartikel-Unternehmen aus unserem fiktiven Beispiel wäre heute sicherlich nicht mehr wettbewerbsfähig und schon lange vom Markt verschwunden, würden die Prozesse noch auf analogen Papierlisten basieren.

    Résumé

    • Digitalisierung ist kein einmaliger Prozess
    • Digitalisierung bietet umfangreiches Optimierungspotenzial
    • Digitalisierung muss stetig weitergedacht werden
    • Digitalisierung ermöglicht neue Strategien und Möglichkeiten

    Digitalisierung und die Realität in Unternehmen

    Potenziale bleiben oft verborgen und ungenutzt

    Der in unserem fiktiven Beispiel skizzierte Digitalisierungsprozess zeichnet sich in der Realität bislang jedoch leider nur selten ab. Ein gewisses Maß an Digitalisierung haben zwar alle Unternehmen bereits durchlaufen, doch viele ruhen sich auf einer veralteten Stufe digitaler Möglichkeiten aus. Selbstverständlich ist es legitim und nachvollziehbar auf Basis des Erreichten inne zu halten und zu reflektieren ehe man erneut beginnt umzustrukturieren. Schließlich müssen sich auch die Mitarbeiter erst einmal auf die neuen Abläufe einstellen. Leider verpassen es viele Unternehmen dann aber sich rechtzeitig mit den neuen Möglichkeiten auseinanderzusetzen. Wir erleben es sehr häufig, dass auch renommierte Firmen wesentliche Geschäftsprozesse auf veraltete Technologie stützen. Die Ursachen sind so heterogen wie die Digitalisierung selbst. Viele scheuen einfach nur die Veränderung.

    Das haben wir immer schon so gemacht. Es hat sich bewährt

    Solche Aussagen bekommen wir in Meetings häufig zu hören. Grundsätzlich ist daran auch nichts auszusetzen. Auch kann man den Verantwortlichen in den meisten Fällen keinen Vorwurf machen, sie würden sich vor der Digitalisierung bewusst verwehren. Es fehlt schlichtweg das Wissen um neue Technologien, Methoden und Services. Wertvolle Potenziale bleiben daher im Verborgenen und ungenutzt.

    Unmengen an Datenpools & Redundanzen

    Ein weiteres Problem der Digitalisierung ist das stetige Wachstum von Datenbeständen. Oftmals arbeiten ganze Abteilungen als Insel innerhalb des Unternehmens und bauen ihre eigenen Datenpools auf. Jede Abteilung benötigt schließlich eine eigene Ansicht auf die Daten um effizient arbeiten zu können. Datenredundanz und Inkonsistenz sind die Folge. Einen Überblick über die eigenen Daten haben dabei die wenigsten.

    Unsere Daten sind eben historisch gewachsen!

    Auch diese Aussage hören wir immer wieder, wenn es um Datenbestände und deren Struktur geht. Die Verantwortlichen stehen dabei kurz vor der Resignation oder sind ausschließlich damit beschäftigt das Chaos zu beherrschen anstatt es an der Wurzel zu packen und zu lösen. Damit fehlt jedoch eben die Zeit, die dringend für den nächsten Digitalisierungsschritt benötigt wird.

    Digitalisierung kostet Geld

    Dass nahezu jede Maßnahme zur Digitalisierung Geld und Zeit kostet, ist nicht von der Hand zu weisen. Es gilt jedoch zu überdenken was wirtschaftlich letztlich die bessere Entscheidung darstellt. Ist es teurer einen Digitalisierungsprozess anzugehen oder auf dem Status Quo zu bleiben. Auf eine derart gelagerte Frage äußerte sich John F Kennedy einstmals wie folgt:

    Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung - keine Bildung.

    Bildung und Digitalisierung können in diesem Zitat ohne Verlust der Kernaussage substituiert werden. Unternehmen, die sich dessen bewusst werden und dementsprechend handeln, bietet die Digitalisierung zukunftssichernde Opportunitäten. Sinn- und planlos zu digitalisieren führt dabei jedoch nicht zum Erfolg sondern eher zu wirkungslos verbranntem Budget. Als erfahrene Digitalisierungsagentur besprechen wir gemeinsam mit Ihnen eine zielorientierte Digitalisierungsstrategie und helfen Ihnen bei deren Umsetzung. Was wir im Bereich der Digitalisierung für Sie tun können, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

    Digitalisierung in Ihrem Unternehmen

    Sie möchten die vielschichtigen Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen um Ihr Unternehmen für die Zukunft zu rüsten?

    Dann sollten Sie sich einen starken und erfahrenen Partner ins Boot holen. Mit mehr als 15 Jahren Digitalisierungs-Erfahrung haben wir bereits zahlreichen Kunden bei deren digitalen Transformation begleitet und zum Erfolg verholfen. Daraus sind langfristige Partnerschaften entstanden, auf die wir sehr stolz sind. Wie bereits im Résumé des fiktiven Beispiels (siehe oben) erwähnt, ist die Digitalisierung schließlich auch keine einmalige, sondern eine immer wiederkehrende Angelengenheit.

     

    Verpassen Sie nicht den Anschluss.

    Wir stehen Ihnen als erfahrene Digitalisierungs-Agentur mit Rat und Tat zur Seite

    Prozessanalyse

    Wir decken Potenziale für innovative, digitale Ansätze auf

    Digitalstrategie

    Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine nachhaltige Digitalstrategie

    Digitale Transformation

    Wir unterstützen Sie vor, während und nach jeder Phase der Digitalisierung

    Beratung

    Wir stehen mit langjähriger Erfahrung als kompetenter Partner beratend zur Verfügung

    Implementierung

    Unsere Agentur bietet die Realisierung konkreter Digitalprojekte an.

    (Mobile Apps, PIM, CMS, DAM, E-Commerce...)

    Schulungen

    Schulungen führen wir wahlweise vor Ort bei Ihnen, bei uns oder Remote durch

    Workshops

    Im Rahmen von Workshops durchleuchten wir Ihren Status Quo und leiten daraus konkrete Optimierungspotenziale ab

    Neue Technologien

    Wir zeigen Ihnen wie Sie mit neuen Technologien von der Digitalisierung profitieren können

    Das Drei - Säulen - Portfolio unserer Agentur für Digitalisierung

    Internetagentur für Digitalisierung

    All unsere Projekte lassen sich unter dem Deckmantel der Digitalisierung zusammenfassen. Egal ob es sich um die Erstellung einer Website, die Umsetzung eines Onlineshops, der Realisierung einer individuellen Webapplikation oder die Programmierung einer Mobile App dreht, ist digitale Transformation im Spiel. Die Digitalisierung bildet daher das Dach unseres Drei-Säulen-Portfolios.

    Internetagentur Heidelberg - Responsive Webdesign

    Responsive Webdesign

    Full-Service Agentur für Responsive Webdesign mit und ohne Anbindung an ein Content Management System. Spezialisiert auf TYPO3 & Pimcore.

    Internetagentur Heidelberg - Webentwicklung
    Quellwerke Logo für Webentwicklung

    Webentwicklung

    Enterprise Webentwicklung. Wir programmieren individuelle Webanwendungen. Spezialisiert auf ZEND & Symfony Framework

    • PHP Programmierung
    • Symfony Framework
    • Portalentwicklung
    • Product Information Management Systeme
    • Schnittstellen
    • E-Commerce Lösungen (Onlineshops)
    Internetagentur Heidelberg - Mobile App Entwicklung

    Mobile App Entwicklung

    Mobile App Entwicklung. Wir entwickeln professionelle Business Mobile Apps. Spezialisiert auf iOS & Android App Entwicklung

    Success Stories

    Unsere Internetagentur aus dem Rhein-Neckar-Kreis hat bereits vielen Kunden bei der Digitalisierung geholfen.

    Im Folgenden haben wir Ihnen einige dieser Erfolgsgeschichten zusammengestellt. Die Liste stellt dabei aber nur einen sehr kleinen Auszug unserer Digitalisierungs-Projekte dar. Sollten Sie Fragen zu einem konkreten Projekt haben stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

    Erfolgreicher Digitalprojekte der Quellwerke GmbH:

    Success Story INTER Cyberguard

    Für die INTER Versicherungsgruppe aus Mannheim haben wir die Entwicklung eines eigenen Online-Vertrieb-Portals übernommen. Über das TÜV zertifizierte E-Commerce System können online Cyberversicherungen abgeschlossen werden. Die Daten werden dabei schnittstellengetrieben mit der internen IT synchronisiert.

    Unsere Digitalisierungs-Leistung

    • E-Commerce System
    • Schnittstellenanbindung
    • Pimcore Digitalisierungsplattform
    • TÜV Zertifizierung
    • Web Content Management

    Success Story PinVisit

    Für das junge Startup Unternehmen haben wir sowohl eine plattformunabhängige Mobile App sowie ein umfangreiches Backend-System auf Pimcore Basis erstellt. Über das Backend können Inhalte der App intuitiv verwaltet werden. Auch die Website stammt aus unserer digitalen Feder.

    Unsere Digitalisierungs-Leistung

    • Mobile App Entwicklung
    • Pimcore Backend Modul
    • Responsive Website
    • Master Data Management
    • Digital Asset Management

    Success Story Direktvermarkterportal

    Das Portal Genussregion Neckar Odenwald basiert auf der Digitalisierungsplattform Pimcore. Da die Direktvermarkter Ihre Daten, Produkte und Dienstleistungen selbst in dem Portal pflegen, stand das Thema UX Design und User Experience im Fokus.

    Unsere Digitalisierungs-Leistung

    • Web Content Management
    • Master Data Management
    • Digital Asset Management
    • Datenbankmodellierung
    • Schulung & Workshop

    Success Story Aliaxis

    Bei diesem Digitalisierungsprojekt handelt es sich um eine internationale Multisite Installation. Es wurden mehrere PIM Systeme als Datenquelle angesprochen und in einem gemeinsamen PIM konsolidiert. Ferner wurde eine M2M Mobile App entwickelt, die unter Anderem georeferenzierte Daten von Schweissgeräten an das System überträgt.

    Unsere Digitalisierungs-Leistung

    • Produkt Informations Management (PIM)
    • Master Data Management (MDM)
    • Machine To Machine Kommunikation (M2M)
    • Mobile App Entwicklung
    • Responsive Mehrmandanten Website
    • Technologieberatung
    • Datentransformation

    Success Story Hipp virtueller Musterhof

    Über den von uns erstellten virtuellen Musterhof kann man sich in 3D interaktiv über das Gelände bewegen und erhält zahlreiche auditive sowie visuelle Informationen. Auf spielerische Weise (Gamification) lernt man den Musterhof des weltweit bekannten Babynahrung-Herstellers kennen und lieben.

    Unsere Digitalisierungs-Leistung

    • Virtueller Rundgang
    • Gamification
    • Responsive Design

     

    Success Story Grüffelo

    Für den allseits bekannten Grüffelo haben wir eine neue Website auf Basis von TYPO3 erstellen dürfen. Über die Website können ebenfalls diverse Produkte bestellt werden. Der Datenstrom für den Check-Out-Workflow wird dabei an das Shopsystem des Beltz Verlag weitergeleitet.

    Unsere Digitalisierungs-Leistung

    • Responsive Webdesign mit TYPO3
    • E-Commerce
    • Datenströme
    • Schnittstellen
    • Visuelle & auditive Effekte

    Success Story Continental Aftermarket

    Bei diesem Projekt handelte es sich um ein umfangreiches PIM System mit unterschiedlichen Ausgabekanälen. Die konsolidierten Daten werden bedarfsgerecht in einen Webkanal und Printkanal ausgeleitet. Bilddaten werden dabei dynamisch nach RGB oder CYMK transformiert. Das System ist mehrsprachig (8 Sprachen) realisiert.

    Unsere Digitalisierungs-Leistung

    • Datentransformation
    • Produkt Informations Management System
    • Master Data Management
    • Digital Asset Management
    • Web2Print

    Success Story LocustTec in Kasachstan

    In enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum führten wir ein Digitalisierungsprojekt für die Analyse von Heuschreckenschwärme in Kasachstan durch. Unser Part war dabei die Realisierung einer generischen Mobile App für die Feld-Erfassung sowie die anschließende Datensynchronisation mit einem GIS.

    Unsere Digitalisierungs-Leistung

    • Mobile Datenerfassung
    • Mobile App Entwicklung
    • Datensynchronisation
    • Schnittstelle Geo Informations System

    Sie Haben Fragen zur Digitalisierung?

    Gerne stehen wir Ihnen als qualifizierte Digitalisierungsagentur für Ihr Projekt mit Rat und Tat zur Verfügung.